Irgendwo im Nirgendwo. Das Ungeheuer Neukölln. 

 

 

Restaurant Ungeheuer Neukölln Marco Lusetti Chefkoch Fine Dining

Mittlerweile 8 Jahre alt und trotzdem wie neu geboren, denn seit Anfang des Jahres läutete Küchenchef Marco Lusetti (30) nach der Weisheit „Gehe mit der Zeit sonst gehst du mit der Zeit“ eine neue Ära im kulinarischen Bereich ein, die eine Renaissance für das Ungeheuer bedeutet. Da wo Keiner „hin“ wollte (mitten in Neukölln), bietet er eine Alternative zur kulinarischen Einseitigkeit und gibt seiner langjährigen Erfahrung in der Sternegastronomie eine eigene Signatur.

Wir sind leidenschaftlich engagiert die frischesten und besten Zutaten anzubieten und präsentieren eine saisonale Speisekarte, die lokal fokussiert und global kunstvoll ist.

Marco Lusetti (30) begrüßt Sie im Restaurant Ungeheuer Neukölln zu einem modernen globalen Austausch, der lokales Handwerk und internationale Kultur feiert, eine Fusion von Tradition und Innovation, die gestern und morgen vereint.
Durch seine Ausbildung und langjährige Erfahrung als Koch in der Sternegastronomie bei Antonio Cannavacciuolo (Villa Crespi **), Paco Perez (Cinco *), Bocca die Bacco, sowie weiteren namenhaften Restaurants erlangte er das notwendige Wissen und entwickelte es kontinuierlich weiter.

Der Wunsch nach einer eigenen Restauration wuchs und wuchs, denn der stetige Experimentier- und Schaffenswille der eigenen Signatur war unermesslich. Anfang 2017 war es endlich soweit. Es begann als waghalsiges Projekt und entwickelte sich zu einer nicht erwarteten Symbiose von traditionellem, alteingesessenem Frühstücksflair mit der Haute Cuisine. Nun konnte durchgestartet werden.

Unsere übersichtliche aber ständig wechselnde Karte, die feinste Zutaten beinhaltet, wird von saisonalen sowie regionalen Ingredienzien abgerundet. Die Zutaten, welche größtenteils von Produzenten stammen, die den Fokus auf nachhaltigen Anbau, faire Entlohnung und einen Schwerpunkt auf ganzheitliche Entwicklung und Umweltbewusstsein setzen.

Erleben Sie die Vision von Marco Lusetti und seinem ungeheuerlichen Team in einer romantischen und gemütlichen Atmosphäre - ein dynamisches Verhältnis einer vielseitigen und verführerischen Küche.
Aus der Kombination unserer Á-la- notwendig.carte-Gerichte bieten wir Ihnen jeden Tag auch ein 3- oder 5-Gänge-Degustationsmenü an. Darüber hinaus, gibt es einmal im Monat ein 7-Gänge-Menü mit Weindegustation für 75 Euro.

 

 

 

 

 

 

 

Abendkarte

Das Restaurant Ungeheuer Neukölln serviert von Dienstag bis Samstag Abendessen.
Sie können bei uns á la carte speisen sowie ein 3-7 Gänge-Menü mit/ohne Weinpairing degustieren. Unsere Abendkarte variiert mit der Saison und Verfügbarkeit von feinsten Ingredienzien. Deshalb bitten wir sie unsere aktuelle Karte telefonisch zu erfragen. Alternativen Ernährungspraktikern empfehlen wir Restaurants die sich auf entsprechende Lebensweisen spezialisiert haben. Wir bitten um Verständnis.

Starter

Onsen Tamago 65 „Das perfekte Ei“   12.80
Spargel-Spuma und Parmesan-Crumble
Zubereitung: Sous Vide/Herkunft: Berlin-Rudow Milchhof Mendler

Jakobsmuscheln   15,80
Erbsen-Minz-Creme, Burrata, dehydr. Taggiasche Oliven
Zubereitung: Grill, Ofen / Herkunft: Frankreich, Bretagne

Vitello Tonnato 3.0   16,80
Paprika-Emulsion, Tonnato-Textur, Kapern
Zubereitung: Sous Vide / Herkunft: Tirol, Österreich

Zwischengänge

Risotto Bianco   14,80
mit Ziegenkäse und Pistazien (Iran)
„Acquerello Carnaroli 1 ½ J.“ (Italien, Piemont)

Pappardelle m. Ossobuco-Safran-Ragout   16,80
mit frischen Kräutern & Parmesanchips

Fisch & Fleisch

Octopus   24,50
mit Tapiokachips, Armandines, Emulsion
Zubereitung: Sous Vide, Grill / Herkunft: Pontevedra, Spanien

Wachtel Imperial   22,80
mit Fenchel, Askalonzwiebel, Macadamia, Mangold und Demi Glace
Zubereitung: Sous Vide, Ofen / Herkunft: Sarbazan, Frankreich

Dessert

Ungeheuer Moon   9,50
mit Schoko-Crumble, Valrhona Ivoire, Nocciolata Cremoso

Bitte erfragen sie das aktuelle Menü per Mail oder Telefon.

 

 

 

 

 

 

 

 

Frühstück

Ungeheuer Frühstück   14,80
Lachs, Ziegenkäse, Parmesan, Serrano, Guacamole, Joghurt, Bio-Ei, Frischkäse, Obst, Salat, Butter & ein Brotkorb & ein Glas Prosecco o. Saft

Mediterran   10,80
Serrano, Chorizo, Oliven, getrocknete Tomaten, medi. Käsevariation,
Frischkäse, Butter, Obst, Honig-Nuss-Joghurt, Salat und ein Brotkorb

Klassisch   9,80
Bio-Ei, Schinken, Salami, Käsevariation, Frischkäse, Marmelade, Butter,
Obst, Salat und ein Brotkorb

Vegetarisch   9,80
Bio-Ei, große Käsevariation (4 Sorten), Frischkäse (2 Sorten), Caprese,
Feigen-Senf-Honig-Dip, Butter, Obst, Salat und ein Brotkorb

Vegan    12,80
Avocado-Creme, Hummus, Pesto von getr. Tomaten, veg. Caprese,
Cous-Cous-Tabouleh, getr. Tomaten & Oliven, Grill-Gemüse, Obst, Tofu-Medaillions, Salat und ein Brotkorb

Omelettes & Eierspeisen mit 3 Bio-Eier, Käse, Toast, Butter & Salat
Alle Omelettes sind auch als Rühreier zu haben

- Ungeheuer  (geräucherter Lachs, Tomaten, Frischkäse, Schnittlauch und Avocado)   8,90
- Pur (mit Schnittlauch oder  Frühlingszwiebeln)    6,90
- Klassisch  (mit Frühlingszwiebeln und Schinken)    7,50
- Vegetarisch  (mit Frühlingszwiebeln, frischen Tomaten & Fetakäse)   7,90
- Mediterran (mit Frühlingszwiebeln, Schinken, getr. Tomaten & Oliven)  8,50

- Strammer Max (+ Schinken, Tomaten, Brot, Cornichons & Salat)    8,50
- Bauernfrühstück (+ Frühlingszwiebeln, Schinken, Bratkartoffeln, Tomaten,
Cornichons, Brot & Salat)     8,90

... detox food ....

Ungeheuer Granola mit Obstsalat & Joghurt    8,50
Obstsalat pur oder mit Joghurt      7,50
Griechischer Joghurt mit Honig & Nüssen    6,50
(Hausröstung "Wal-, Hasel-, Para-, Macadamianüsse sowie Cashew- und Mandelkerne")